Letztes Feedback

Meta





 

Wir sind nichts!

Erkenne das du Dreck bist, erkenne das alle Dreck sind. Du bist eine Fliege in der scheiße, wie eine Made im Speck, du bist ein Parasit, ein Virus! Erkenne das du durch den tot lebst! Du tötest um zu leben! Bilde dir nichts auf dein Haus ein, auf deinen Job, bilde dir auf nichts etwas ein, denn was immer du hast kann ICH dir nehmen und was immer ich habe kann von anderen genommen werden! Was schützt dein Leben? Du bist nicht in der Lage die Kugel die ich auf dich Schieße ab zu wehren, das einzigste was du tun kannst ist schneller sein! Erkenne! Du bist genauso Wertvoll wie ich, dir wurde Macht gegeben leben zu nehmen und mir wurde Macht gegeben leben zu nehmen aber keinem von uns wurde macht gegeben leben zu geben! Du bist Dreck, nicht besser wie der letzte Penner auf der Welt, nicht besser als ich, wir alle sind gleich! Der Penner kann dein Leben zerstören, du der sich für was besseres hällt! Erkenne du, ich und wir alle auf der Welt sind Dreck. Dein Leben ist Dreck denn wenn du tot bist ist es nicht soviel Wert als das es nicht ersetzt werden könnte! Und das ersetzte wird auch ersetzt. Schätze dein Leben nicht! Nutze es!

1 Kommentar 31.10.09 05:24, kommentieren

Werbung


Wo bin ich?

Wie finde ich ruhe und wie finde ich mich selbst, wie kann ich an die Grenzen gehen wenn ich die ganze Zeit denke das ich schon an der grenze bin? Ich will mich von allen Weltlichen besitztümern trennen und nur auf einer Matratze schlafen, mein Zimmer soll ohne poster, ohne Bilder ohne tische und ohne bequme stühle sein, ich will nichts mehr! Ich will weg! Zu mir selbst!

31.10.09 05:11, kommentieren

Jen

Du wachst auf, es ist ein Wundervoller morgen, du schaust aus deinem Traumhaus welches dein ganzes Lebenswerk ist. Hast einen schönen ausblick auf den rasen, mit einem rießen Teich in der mitte. Deine beiden kinder sind mittlerweile 26 und stehen auf eigenen beinen. Machst dich fertig für die Arbeit denn durch viel Schweiß hast du seit 15 Jahren deinen Traumjob gefunden! Du öffnest das fenster, ein stechen in der Brust, du schaust zum Himmel und kriegst keine Luft. Ist es schlimm oder was ernstes, fragst du dich doch eine antwort bekommst du nicht. Du hällst dich am Tisch fest, deine Beine klappen einfach um, du reißt das besteck mit zu boden, ach wie dumm... Du hast Angst und bist verwirrt, was ist denn eben nur passiert? Du versuchst zum telefon zu gehn um den notruf zu wähln, doch du hast keine kraft, sickst immer tiefer zu boden. Deine Hand packt dein Herz es ist ein zu großer Schmerz. Du suchst hilfe du bist in not, doch du bist hilflos und bald bist du tot! Welches trauerspiel um tot und leben doch es wird nur einen gewinner geben. Kurz bevor du aufhörst zu Atmen stellst du dir noch ein paar letzte fragen..  Die dich bewegen die an dir nagen doch es ist zu spät.. Dein Körper wird vergraben... 6 Fuß unter die Erde, deine enkel vergessen dich, deine Söhne verdrängen dich, deine urenkel kannten dich nicht! Dein Haus wird verkauft, du wirst in der Frima ersetzt! Merkst du wie wertvoll du bist? Neber dir liegt das grab eines Penners, er starb mit 32! Keine Arbeit, kein zuhaus, aber in der selben erde liegt er begraben, genauso wie du! Du bist ein nichts, nicht mehr wert als ein Penner, nicht mehr wert als der gemeinste verbrecher, denn ob reich oder arm, gut oder böse alle landen unter der Erde. Es ist dunkel du weißt nicht wo du bist, du hörst meine stimme die deine Seele zerfrisst. Ich bin der bote und du der tote

1 Kommentar 29.10.09 03:37, kommentieren

Kontra

Wenn du pro bist, bin ich Kontra!
Wenn du traurig bist, bin ich glücklich!
Wenn du weinst dann lache ich!
Wenn du mich hasst dann liebe ich dich!
Wenn du mich verachtest dann schätze ich dich!
Wenn du Licht bist, bin ich Schatten!
Wenn du kalt bist bin ich heiß!
Wenn du mich magst, mag ich dich nicht!

Ich bin der, der immer alles besser weiß!

29.10.09 03:12, kommentieren

Disco Girl!

Ich betrete die Disco und sofort seh ich dich, dein Getränk ist schon fast leer, deine Wangen rot vom vielen tanzen, du schaust zu mir und lächelst mich verlegen an, ich lächel zurück, hätte ich jetzt eine Zigarette so würde ich sie ausdrücken und ganz elegant zu dir rüber gehen. Nun gut, dann muss es ohne Kippen gehen, was läuft so bei dir? Nix nix du feierst... ja mädchen das ist mir auch klar denk ich mir, doch weil ich heute nicht alleine nachhause gehen will verkneif ich mir meine Sprüche und gebe dir stattdessen das was du willst, damit ich bekomme was ich will. Hey hübscher rock! Oh danke denkst du dir, nun bereust du es garnicht mehr das du den mini rock angezogen hast, am anfang dachtest du er sieht vielleicht zu aufreizend aus, aber dir haben viele Männer heute schon gesagt wie hübsch du darin bist. Klar... mein zweites ich in der Hose hat sich gemeldet und du warst das objekt das eben am wenigsten an hatte, was bedeutet, es ist leichter daran zu kommen, an das man will. Mein kompliment war nicht an den rock gerichtet, eher an deine nackten Schenkel auf die sich nun mein Blick konzentriert. Klar dein Gesicht ist auch ganz nett, doch deine nackten schenkel signalisieren: "Ficken!" Mmmmhh... ein drink vll? Oh ja gern antwortest du, du kommst dir ganz schlau vor, ich bin nun der 10 der dir was zu trinken ausgibt, du hällst dich für die hübscheste und tollste "FRAU" in der Disco.... Was du nicht wusstest, ich habe die anderen 9 Trottel beobachtet die sich an dich ran gemacht haben und dir was zum trinken ausgegeben haben und weil ich mir denken kann das du nach dem 10ten drink ordentlich einen sitzen hast hab ich gewartet bis die 9 anderen erstmal bezahlen... Das sind für gewöhnlich ein paar halbstarke.. Nun du strotzt voller selbstvertrauen, hast ein bisschen einen sitzen und Lust auf verrückte dinge, denn du fühlst dich toll und so selbstbewusst! Du bist dort wo ich dich haben wollte, du dumme naive hure... Am liebsten würde ich dir das ins Gesicht sagen, aber stattdessen schaue ich dich an und lächel ganz lieb, du denkst ich lächel dich an, doch ich lächel weil ich jeden deiner schritte kenne und ich fast platzen muss vor lachen.... Weil du so lächerlich bist.... nichts desto trotz... Du hast ein loch zwischen deinen Beinen was dich wenigstens ein bisschen Wertvoll macht. 4,50€ für den Cocktail und du gibst mir weil du soviel lust auf was verrücktes und wildes hast einen freifick... Bordell 20€, du machst es für einen Cocktail und fühlst dich gut dabei... hey wenn das so ist, ich fühle mich auch gut, ich habe 15,50€ gespart! Davon werde ich mir noch 3 andere Mädchen leisten! Zu mir? Zu dir? Die frage ist schnell geklärt, dein Atem riecht nach Cosmopolitan und anderem weiber gesöff... Du küsst mich immer und immer wieder, ich merke wie taub deine Zunge schon geworden ist, denn du benutzt sie als würdest du damit auch den Boden putzen. Du reckelst dich vor mir und ich spüre das du dir jetzt unheimlich erotisch vorkommst, ich lächel dir zu und sag du machst das toll, doch dabei siehst du wie eine betrunkene Schnapsleiche die versucht zur Musik von Bob Marley zu tanzen. Wir schauen uns gegenseitig in die Augen, du versuchst dich gehen zu lassen, deinen Gefühlen freien lauf zu lassen, ja... für diesen einen kurzen moment liebst du mich vielleicht sogar, doch im prinzip lügst du dich selbst an, mich noch dazu.... Nein nein... ich kenne dich, ich schaue dich voller verachtung an und denke mir, jetzt hab ichs geschafft, die alte wird weg gehauen. Ein Mann, ein Wort. Der Abend ist vorbei, du wachst auf, hast riesen schmerzen, auf deinem handy ist eine SMS:"Schatz, mit was für einem typen bist du aus der disse raus? Und wo bist du mit dem hingegangen mb ild" Plötzlich erinnerst du dich, groß, dunkle augen dunkle haare.... wie hieß der kerl?.... Er hatte sich garnicht vorgestellt... Was hab ich getan? Jetzt versuchst du dir einzureden das du keine Hure bist, nein es kann jedem mal passieren das er mit jemandem schläft dessen namen er nichtmal kennt.... natürlich.... Ich frage mich nur... wem passiert soetwas? Nun deinem Freund erzählst du eine ausrede, er soll ja deinen "ausrutscher" nicht bemerken, dennoch kannst du positive dinge mit nachhause nehmen. Du wurdest von Männern begehrt, dich kennen viele Leute in der Disco und viele wollten dich... Ich sitze Abends in der Kneipe als du plötzlich mit deinen Freundinnen vorbei läufst. Ich hab kein bock auf Disco schließlich hatte ich gestern meinen Sex, als du so vorbei läufst bemerkst du mich nicht, ich hebe mein Bierglas leicht und flüster meinen Sitznachbar zu, siehst du die kleine da? Das is ne verhurdi sag ich dir, gestern hab ich sie gegen die wand geklatscht vom feinsten, alle fallen in gröllendes gelächter aus, sie pfeifen dir hinter her. Das hast du mir zu verdanken, ich hab sozusagen Werbung für dich gemacht. Du wirst nun als stück fleisch betrachtet und jeder weiß... wenn ich es gestern geschafft habe, schafft es jeder andere heute vielleicht auch. Plötzlich stehen noch viel viel mehr Männer auf dich... Ich will dich aufklären mädchen, sie stehen nicht auf dich! Du bist einfach nur günstig und "grad im sonderangebot" 4,50€ und dank mir kennt jeder deinen Preis. Mein Kollege steht auf und läuft dir nach und heute nacht wird er dir den 10 drink ausgeben, ich allerdings bleib in der kneipe und rauche meine zigarette zuende. Fakt ist du bist ne bitch, einreden kannst du dir was du willst.

23.7.09 04:37, kommentieren

Warum aufhören?

Im nüchternen Zustand war mir garnicht mehr klar warum ich eigendlich aufhören wollte zu rauchen/saufen/kiffen, das pepp lass ich mal weg denn davon bin ich (noch) nicht abhängig. Als erstes ist es mir aufgefallen durch meine Freunde, ich gelte unter ihnen als Schluckspecht, was nun nicht gerade berauschend ist, ein Schluckspecht zu sein ist nichts tolles. Alkohol und ich ohne damit, nein das konnte sich niemand vorstellen. Traurig... ist meine abhängigkeit so offensichtlich? Nungut, hinsichtlich des kiffens würde ich dies gerne noch weiter fort führen, doch das kiffen beeinträchtigt leider mein leben. Wenn ich kiffe habe ich viel zuwenig lust für überhaupt irgendetwas, bin ich vom tripp unten bin ich (oder mein körper) viel zu müde für irgendeiner art sportliche tätigkeit, also bedeutet dies das ich weniger trainiere als sonst.... Würde meinen speckzuwachs erklären, besonders wenn man dabei denkt das man noch fressflashs bekommt. Gut aber nicht nur das macht das kiffen unluktrativ, eben dadurch das man dope immer mit tabak mischen wird, schlußfolgernd ist mann dann meistens auch raucher... Ja die mießen zigaretten schlagen nun aufs portemonai, gerundet 6€ für ein big pack.... Übertrieben der preis... Es nimmt mir so die ausdauer weg das ich bevor ich ein muskelversagen hab mir vorher erstmal die puste weg bleibt.... Ich könnte um ein viel viel höheres leistung bringen als wenn ich raucher bleibe. Außerdem will ich mich los sagen von einer droge die mich durch mein leben begleitet und durch mein leben bestimmt. Ich hätte geld, disziplin und willen bewießen. Ja... geil

1 Kommentar 20.7.09 22:51, kommentieren

In meinem VIEL zu breiten Gehirn habe ich stromschläge die mir eine Blitz Idee in mein Hirn rein machen! Ich kann soviel unglaubliche fenomenale dinge zusammen fabrizieren, wörter wie gliedketten, einer auf den  anderen immer weiter folgend, und es hört niemals auf, die gabe verliert man mit kommas zu schreiben. Das ist übel man setzt zuviele hin oder garkeine! Satzzeichen... eine seltsame erfindung der menschheit, gehirn probleme, ja so ist das wenn man 22 ist was ich nicht bin. Da wird schonmal im alterheim darüber nachgedacht, merket euch! Der gute mann vom hocker der ist cool und immer locker. Haha was ein rhyme, wasn riddm, wasseee gerrräääät. Mein lieber Mann... Man beachte das es einfach Wahnsinn ist seinen Gehirn zu etwas anzutun. Wenn man nun an die Zahlreichen Jugendlichen denken würde, die das in diesem moment täglich mehrmals tun (zb. wie ich gerade) ACH DU SCHEIße... Doch stellen wir uns die frage... WARUM muss die jugend von heute zu drogen zurück greifen? Rischtisch! Weil ihr alle viel zu gay und schwul und doof seit, weil ich einfach ecklig seid ich hasse euch weil ihr total unchillig seit. Jo so denken manche jugendlichen darüber, dragisch ist das. IN UNSEREM UMFELD! Der staat ist daran schuld, der geldgeile scheiß sack! Ich hasse dich! Staat! Du bist voll fieß! Ich hasse dich! Oh man, wie breit kann dieser verfasser dieses textes bloß gewesen sein, wir vermuten das unser rauschdrogenmittel testungs gerät überhaupt nicht mehr ansteigt, die skala hört bei "übelst breit" auf! Wer hatte übelst breit? "Bob marley" ACH DU SCHEIßE! Der hat aber übelst ein wech. Jooo das hab ich. Sven marker ohne parker kann nicht gegen sich fegen. mano man wasn abgespacter FREAK! Und sowas passiert jeden tag in deutschen kinder zimmern oder jugenzimmern oder in allein stehenden single haushälter oder mit päärchen das zusammen in der wohnung bong raucht oder auch bullen die schweine hahahahaaa... jo werner! BEINHART WIEN ROGGA BAINHART WIEN SCHOOBBAAA BEINHART WIEN FLASCHBIAR STOIN HOARD GEHT DES OAP HIA DÄNGELDÄNGELDÄNGEL

1 Kommentar 5.7.09 03:46, kommentieren